Der große Platz war voller Menschen. Vorn stand eine Kanzel, auf dem Platz verteilt standen blaue Bänke, auf denen Menschen und Tiere lagen. Abwechselnd waren Beifallklatschen und laute Schreie, Wehklagen zu hören. Die Passanten blieben stehen und gesellten sich zu der Menschenmenge, um dem Schauspiel beizuwohnen: Menschen hatten Angehörige, die schwer krank waren, auf die Bänke gelegt, in der Hoffnung, dass diese durch die Predigt geheilt würden. Manche wurden geheilt, dann gab es das Beifallklatschen. Andere starben, dann hörte man die Schreie und das Wehklagen. Die Kriterien der Selektion blieben undurchsichtig.